Hilfsnavigation:

 
Previous

01 © CarinaKircher

02 © CarinaKircher

03 © CarinaKircher

04 © CarinaKircher

05 © CarinaKircher

06 © CarinaKircher

07 © CarinaKircher

08 © CarinaKircher

09 © CarinaKircher

10 © CarinaKircher

11 © CarinaKircher

12 © CarinaKircher

13 © CarinaKircher

14 © CarinaKircher

15 © CarinaKircher

Next

Bis 31.10.2016 mit 10% Frühbucherrabatt anmelden!

BDEW-Leitveranstaltung zu den Erneuerbaren Energien

Smart Renewables 2017

22. – 23. Februar 2017, Berlin

Bundestag und Bundesrat haben in diesem Sommer das neue EEG verabschiedet. Aus Sicht des BDEW wurde damit ein wichtiger Schritt hin zu mehr Kosteneffizienz und zu einer besseren Steuerung beim Ausbau der Erneuerbaren Energien getan.

Nach dieser umfassenden Novelle stellt sich die Frage, wie die nächsten Schritte zur erfolgreichen Fortsetzung der Energiewende aussehen. Dabei ist unseres Erachtens die Energiewende als ein Prozess zu verstehen, der eine permanente Weiterentwicklung und einen ständigen Dialog zwischen den maßgeblichen Akteuren aus Wirtschaft, Politik und Wissenschaft erfordert. Eine wichtige Plattform für diesen Dialog stellt die Leitveranstaltung des BDEW zu den Erneuerbaren Energien, die Smart Renewables dar, die auch im kommenden Jahr wieder im Februar in Berlin stattfinden wird.

Zu diesem Zeitpunkt wird auch die Frage relevant, wie sich die Parteien im Vorfeld der Bundestagswahlen 2017 die Zukunft der Energieversorgung vorstellen und welchen Beitrag die Bundesländer zum Gelingen der Energiewende leisten können. Bei der Smart Renewables 2017 sollen neben diesen energiepolitischen Fragestellungen vor allem auch die Rolle der Speicher bei der Energiewende und die weitere Entwicklung der Erneuerbaren Energien in der Wärmeversorgung im Fokus stehen.

 

Schwerpunktthemen:

  • Nach der EEG-Novelle 2016: Welche Herausforderungen stellen sich an den weiteren Ausbau der Erneuerbaren Energien?
  • Wie stellen sich die Parteien im Vorfeld der Bundestagswahl 2017 zur Energiepolitik allgemein und zur Rolle der Erneuerbaren im Besonderen auf?
  • Was kann Deutschland von Dänemark in Sachen Energiewende lernen?
  • Welche technischen, wirtschaftlichen, strategischen Innovationen gibt es im Bereich der Speicher?
  • Welche Rolle können (oder sollten) die Erneuerbaren Energien in der Wärmeversorgung spielen?

Das Archiv bietet Rückblicke zur Tagung Smart Renewables in den Jahren 2011 bis 2016.